Notar a.D. Werner Kaessmann

Wappen Nordrhein-Westfalens

Das Notaramt verbindet höchste juristische Ansprüche mit einem Berufsethos, der von Neutralität und der Würde eines öffentlichen Amtes geprägt ist.


Oberste Priorität haben die hohe Qualität und die besondere Sorgfalt bei der Bearbeitung Ihrer Angelegenheiten. Sie erfahren zudem individuelle persönliche Betreuung durch qualifizierte und engagierte Notariatsangestellte.


In unserer Kanzlei wird eine fundierte und zielgerechte Tätigkeit u.a. in den nachfolgend aufgeführten Bereichen gewährleistet:

  • Grundstücksrecht > z.B. Kauf- oder Übertragungsverträge, Begründung von Wohnungseigentum, Grundschuldbestellungen
  • Ehe- und Familienrecht > z.B. Eheverträge, Adoptionen, Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Erbrecht > z.B. Testamente, Erbverträge, Erbscheinsanträge, Erbausschlagungen
  • Vorsorgeangelegenheiten > z.B. Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen
  • Handels- u. Vereinsrecht > z.B. Gesellschafts-/ Vereinsgründungen, Geschäftsanteilsübertragungen
  • Beglaubigungen > von Unterschriften und Dokumenten

Herr Notar a.D. Werner Kaessmann hat die in der Bundesnotarordnung bestimmte Altersgrenze erreicht, so dass dadurch sein Amt als Notar am 31.07.2017 erloschen ist. Der Präsident des Oberlandesgerichts Hamm hat


Herrn Rechtsanwalt Alexander Schwarz

als Notariatsverwalter bestellt. Wenden Sie sich weiterhin vertrauensvoll an uns!